• Thurnhers Residences
  • Zürs am Arlberg Berge Schnee
  • Thurnhers Residences Bett

STAY HAPPY & HEALTHY

 

VORARLBERG ZIEHT AN EINEM STRANG

Das Land Vorarlberg ist bereit für eine außergewöhnliche Wintersaison: Mit dem Winterkodex Vorarlberg bündelt das Bundesland seine Kräfte und Maßnahmen mit dem gemeinsamen Ziel, allen Gästen ein besonderes Maß an Sicherheit zu bieten. Ein Tourismus-Stab mit Vertretern aus Landespolitik, Tourismus, Behörden und Gesundheitswesen sowie eine Corona Task-Force erlauben die Koordination in allen Destinationen. Die erarbeiteten Leitlinien sind landesweit einheitlich und reichen über das gesetzliche Mindestmaß hinaus. Reisende sollen sich überall gut aufgehoben fühlen: ob im Hotel, im Restaurant, in der Gondel oder in der jeweiligen Ferienregionen.

Ein wichtiger Bestandteil der Maßnahmen ist die Covid-19-Gästestornoversicherung. Mit dieser erhalten Reisende im Falle einer Stornierung aufgrund von einer behördlich angeordneten Quarantäne oder eines positiven Covid-19 Testergebnisses bis zu 3.000 Euro pro Reisenden zurückerstattet. Die Versicherung gilt automatisch für alle bestehenden und zukünftigen Buchungen in der Wintersaison 2020/21 und es bedarf keine Handlung seitens des Gastes oder Betriebes, damit der Versicherungsschutz Gültigkeit hat.

Alle gesammelten Maßnahmen und Updates erhalten Sie auf der Webseite vom Winterkodex Vorarlberg.

LECH ZÜRS AM ARLBERG: MEHR RAUM, MEHR ZEIT FÜR IHREN URLAUB

Die österreichische Corona Kommission informiert wöchentlich über das Infektionsrisiko in allen Regionen sowie über entsprechende regionale und bundesweite Maßnahmen. Mit der Einführung der Corona-Ampel erhalten die Bevölkerung und auch Reisende eine regionale Einschätzung der Ausbreitung von COVID-19. Die Region Lech weist weiterhin kaum positive Corona-Fälle vor. Wir schätzen uns äußerst glücklich, dass wir eins der wenigen Gebiete in ganz Österreich mit einer orangenen Ampelschaltung sind.

In der vergangenen Sommersaison konnten in Lech Zürs am Arlberg bereits wertvolle Erfahrungen im Umgang mit der derzeitigen, sehr besonderen Situation gesammelt werden. Gemeinsam mit Sicherheitsexperten und allen Partnern vor Ort wurde in den letzten Monaten ein Maßnahmenpaket erarbeiten, das für die gesamte Region und alle Beteiligten Gültigkeit hat. Das gemeinschaftliche Ziel: Größtmögliche Sicherheits- und Hygienestandards bei möglichst geringer Einschränkung des Urlaubserlebnisses.

Die neuesten Entwicklungen abwartend, hat sich die Skiregion Arlberg dazu entschieden, erst am 17.12.2020 in die Ski- und Snowboardsaison zu starten.

Lech Zürs steht für Weitläufigkeit und Platz. Bei der Größe des Skigebietes fällt es hier wesentlich leichter den nötigen Abstand von einem Meter einzuhalten. Dies wird positiv bestärkt durch die hervorragenden Ski-In und Ski-Out Bedingungen und die Vielzahl an Sesselliften, mit denen die Bergfahrten fast ausschließlich an der frischen Luft erfolgen.

In der kommenden Wintersaison werden die Anstehbereiche der Bahn- und Liftzugänge optimiert und es gilt eine allgemeine Maskenpflicht. Hierfür genügt bereits das Verdecken von Mund und Nase mit einem Skituch, Schal oder Buff. Bei Bedarf sind zudem Multifunktionstücher an den Liften erhältlich. Selbstverständlich stehen in den Bahn- und Liftzugängen ausreichend Hand-Desinfektionsmöglichkeiten zur Verfügung und alle Seilbahnkabinen, WC-Anlagen, Kassen und weitere ähnliche Einrichtungen werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert.

Après-Ski wird auch in diesem Jahr möglich sein, wenn auch in etwas abgewandelter Form und möglichst im Freien. In den Bars und Außenbereichen erhalten Gäste zugewiesene Plätze, welche gegebenenfalls durch Plexiglaswände voneinander getrennt sind.

Das Österreichische Rote Kreuz empfiehlt, während des Aufenthaltes in Lech Zürs die Nutzung der „Stopp Corona“ App. Durch die Verwendung der App tragen Gäste und auch Mitarbeiter dazu bei, die Ausbreitung von Covid-19 zu verringern.

Vor der Anreise steht es Gästen frei in Innsbruck oder Dornbirn einen kostenpflichtigen PCR-Schnelltest durchführen zu lassen. Das Ergebnis wird innerhalb von drei Stunden nach der Testung übermittelt. Sollten während eines Aufenthaltes Symptome auftreten oder wird eine aktuelle PCR Bestätigung benötigt, können sich Gäste jederzeit kostenpflichtig in Lech auf Covid-19 testen lassen.Des Weiteren haben Gäste in Lech Zürs ab sofort auch die Möglichkeit, sich direkt in Lech am Arlberg testen zu lassen. Hierfür ist allerdings eine vorherige Anmeldung erwünscht, die online stattfindet. Covid-19 Test-Anmeldung

Auf der Webseite von Lech Zürs Tourismus stehen jederzeit weitere und aktuelle Informationen bereit.

GESUNDE UND FLEXIBLE AUFENTHALTE IN THURNHER’S ALPENHOF

Wir möchten Ihnen die Entscheidung für Ihren Winterurlaub erleichtern und haben unsere Stornierungsbedingungen erneut gemildert. Ab sofort ist bei einem Aufenthalt in der Hochsaison* eine kostenfreie Stornierung bis 21 Tage vor Anreise möglich. Außerhalb dieser Zeit haben Sie die Möglichkeit bis 14 Tage vor Anreise kostenlos zu stornieren.

Seit mehr als neun Jahrzehnten sind “The Leading Hotels of the World” weltweit führend bei der Entwicklung und Einhaltung höchster Qualitätsstandards in der Luxushotellerie. Seit 22 Jahren schätzen wir uns als Mitgliedshotel glücklich, einen solchen starken Partner an unserer Seite zu haben und von dessen Expertise profitieren zu können.

Die Gesundheit unserer geschätzten Gäste und Mitarbeiter hat für uns höchste Priorität. Daher freuen wir uns jetzt schon, Ihnen in der kommenden Wintersaison einen gesunden Aufenthalt mit verbesserten Hygienestandards und -prozessen zu garantieren. Zudem nehmen wir derzeit an dem leistungsorientierten Akkreditierungsprogramm des Global Biorisk Advisory Councils teil. Das GBAC STAR™ Programm hilft Unternehmen bei dem Aufbau eines umfassenden Konzepts für Reinigung, Desinfektion und Prävention von Infektionskrankheiten.

Alle unsere Mitarbeiter werden hinsichtlich der neuen Hygienestandards und Vorsichtsmaßnahmen umfassend geschult. Noch vor Arbeitsantritt wird unser gesamtes Team auf Covid-19 getestet. Die Testungen werden in regelmäßigen Abständen wiederholt, um die Sicherheit in unserem Hotel zu gewährleisten. Entsprechend der behördlichen Auflagen und darüber hinaus, werden Mitarbeiter mit Gästekontakt während der gesamten Saison einen Mund-Nasen-Schutz tragen.

Für unsere Gäste besteht in den öffentlich begehbaren Bereichen im Hotel eine allgemeine Maskenpflicht. Die Maske kann selbstverständlich nach Platzeinnahme in Restaurant, Bar und Lounge sowie im Nassbereich unseres Thurnher’s Spa abgelegt werden. Weiterhin ist in allen öffentlichen Bereichen auf den vorgeschriebenen Mindestabstand von einem Meter zu achten.

Der gesamte An- und Abreiseprozess wird so effizient und kontaktfrei wie möglich gestaltet. Für die Gesundheit unserer Gäste und zur Wahrung des Mindestabstandes, verzichten wir in dieser Saison auf einen Handschlag und begrüßen alle Reisenden mit unserer gewohnten Herzlichkeit.

In unserem Gourmetrestaurant sowie unserem Bar- und Loungebereich werden wir unsere Tische mit ausreichend Abstand platzieren, sodass alle Gäste ohne Sorge und wie gewohnt ihre Mahlzeiten einnehmen können. Gegebenenfalls werden wir in diesem Winter auf Buffets verzichten und alle Wünsche direkt am Tisch erfüllen.

Der Wellness- und Fitnessbereich steht unseren Gästen selbstverständlich unter Einhaltung entsprechender behördlicher Auflagen zur Verfügung. Zu bestimmten Ballungszeiten kann es möglicherweise zu Personenlimitierungen kommen und gegebenenfalls ist die gleichzeitige Nutzung der Saunen nur von Personen des gleichen Haushaltes möglich. Genauere Maßnahmen werden wir hier erst kurz vor Saisonbeginn festlegen können. Unser Spa-Therapist wird unseren Gästen wie gewohnt nach vorheriger Terminvereinbarung und unter den entsprechenden Hygienevorschriften zur Verfügung stehen.

Gerne weisen wir daraufhin, dass wir im ständigen Kontakt mit der Gemeinde und Behörden stehen und sich die Maßnahmen und Vorkehrungen jederzeit verändern können. In jedem Fall werden wir Sie vor Anreise über alle Vorkehrungen informieren.

Wir geben unser Bestes, um allen Gästen einen unbeschwerten und mit möglichst wenig Einschränkungen verbundenen Urlaub zu gewährleisten. Wir blicken nach vorne und das gesamte Team freut sich jetzt schon Sie als unsere Gäste bei uns willkommen zu heißen!

Aktualisiert am 24. November 2020

 

*Reisezeitraum vom 19.12.2020 bis 02.01.2021 und vom 13.02.2021 bis 20.02.2021

Vielleicht interessiert Sie auch...

 

Unsere Angebote

Unsere exklusiven Specials sind mit Sinn für das Besondere zusammengestellt und bieten neben inklusivem Frühstück noch zahlreiche weitere Extras.

ONLINE BuCHEN

Sichern Sie sich eines von 38 traumhaften Zimmern und Suiten im verschneiten Zürs am Arlberg. Durch Ihre Direktbuchung sichern Sie sich den Bestpreis für Ihren Urlaub und erhalten einen Überblick unserer exklusiven Angebote.

Zimmer & Suiten

Vielfalt statt Einfalt! Unsere Zimmer und Suiten sind so einzigartig wie unsere Gäste. Allen gemeinsam ist die besondere Liebe zum Detail, ein klassisches Ambiente sowie ein Höchstmaß an Komfort.